Rund ums Tierheim

Anschrift:

Tierheim Leipzig
Gustav-Adolf-Allee 35
04158 Leipzig

Öffnungszeiten:

Unter den Bedingungen der Corona-Pandemie sehen wir uns gezwungen, die regulären Öffnungszeiten für Besucher auszusetzen.

Das Tierheim ist bis auf unbestimmte Zeit für Besucher geschlossen.

Die Bedingungen zur Tiervermittlung entnehmen Sie bitte unserem aktuellem Beitrag zu „Coronavirus und Vermittlungen im Tierheim„.

Du interessierst dich für ein Tier aus dem Tierheim?
Bitte lies dir vorab die Vermittlungsbedingungen durch.

Kann ich mein Haustier im Tierheim abgeben?

Grundsätzlich gilt, dass wir Tiere aus Privathaltung im Tierheim aufnehmen können, wenn wir die Kapazitäten dafür haben und es uns unter den gegebenen Umständen auch für das Tier sinnvoll, bzw. zumutbar erscheint. Da die Kapazitäten eines Tierheims stets beschränkt sind, müssen wir mit unseren Kapazitäten sehr gewissenhaft umgehen und sind oft auch nur in der Lage, in Notfällen zu helfen, bzw. muss eine Wartezeit überbrückt werden, bis die notwendigen Kapazitäten wieder zur Verfügung stehen.

Die Aufnahme eines Tieres ist nur im Zusammenhang mit einer Eigentumsübertragung auf den Tierschutzverein möglich. Auf die Aufnahme eines Tieres im Tierheim und die damit verbundene Eigentumsübertragung auf den Tierschutzverein besteht ausdrücklich kein Rechtsanspruch. Die Entscheidung zur Aufnahme trifft der Vereinsgeschäftsführer, dem auch die Leitung des Tierheims obliegt, auf Antrag des Tierhalters. Bei Verhinderung des Geschäftsführers dessen Vertretung im Amt. Anträge auf die Abgabe von Tieren stellen Sie deshalb bitte schriftlich per Post oder per Mail an die Adresse: m.sperlich@tierheim-leipzig.de.

Zur Vermeidung von Transportaufwendungen und Stress für das Tier bitte nicht ohne vorherige Klärung mit einem Tier zum Tierheim kommen. Es kann passieren, dass das Tier dann nicht sofort aufgenommen werden kann, was zu vermeidbarem Ärger führen kann. Um die Möglichkeiten einer schnellen Tierheimaufnahme zu begünstigen, achten Sie bitte darauf, dass Hunde und Katzen über einen aktuellen Impfschutz verfügen. So können Quarantänezeiten verkürzt oder vermieden werden. Liegen gesundheitliche Gründe für eine Abgabe vor, reichen Sie bitte einen geeigneten Nachweis dafür mit ein, damit wir die Dringlichkeit bewerten können.

Mit der Aufnahme im Tierheim ist eine einmalige Abgabegebühr verbunden, über deren jeweilige Höhe wir Sie gern auch Anfrage informieren. Diese Gebühr kann bei nachgewiesener Bedürftigkeit auf Antrag ganz oder teilweise erlassen werden.

Hunde ausführen

Obligatorische Schulung der ehrenamtlichen Hundeausführer –
auch Hunde wollen mit Profis arbeiten!

Weil es bei der der Arbeit mit Tierheimhunden durch unsere ehrenamtlichen „Gassigeher“ immer wieder zu Beißunfällen kam, ist seit 2005 im Tierheim Leipzig die Teilnahme an einer dreitägigen Schulung Voraussetzung für die Arbeit mit Tierheimhunden. Der Lehrgang findet in der Regel von Freitagvormittag bis Sonntagnachmittag an drei Tagen statt. In Theorie und Praxis werden die Teilnehmer durch einen zertifizierten Hundetrainer mit dem Wesen Hund und den Besonderheiten des Umgangs mit Hunden unter Tierheimbedingungen vertraut gemacht. Im praktischen Teil trainieren die Teilnehmer den Umgang mit Hunden. Damit soll auch erreicht werden, dass im Tierheim Leipzig die „Gassigeher“ methodisch möglichst einheitlich vorgehen. Der Kurs schließt mit einer vereinsinternen Prüfung ab, die ebenfalls einen theoretischen und eine praktischen Teil beinhaltet. Die Seminarkosten betragen 25,00 Euro. Dieser Lehrgang ist nur eine interne Schulung und keine anerkannten Sachkundeprüfung im Sinne von § 11 TierSchG. Teilnahmevoraussetzung ist die Mitgliedschaft im Ersten Freien Tierschutzverein Leipzig und Umgebung e.V.
Das Ausführen der Hunde kann dann von Montag bis Freitag und an Feiertagen von 13:00 – 17:00 Uhr und am Wochenende von 13:00 – 15:00 Uhr erfolgen.
Wer Interesse an der Teilnahme hat und mit Tierheimhunden arbeiten möchte, meldet sich bitte im Tierheim Leipzig: Telefon: 0341.9117154 oder info@tierheim-leipzig.de

Unsere Vertragstierarztpraxis

Kleintierpraxen

Herr Dr. med. vet. VOLKER JÄHNIG
Fachtierarzt für Kleintiere, Zier-, Zoo-, und Wildvögel
Kleintierpraxis
Leipzig – Schönefeld

Waldbaurstraße 2b, 04347 Leipzig

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 9 – 11 Uhr und 15 – 19 Uhr
Samstag: 9 – 11 Uhr
Sonntag und Feiertag: 10 – 11 Uhr

Hausbesuche Nach Vereinbarung zwischen
7.30 und 8.30 Uhr sowie 11 – 14 Uhr

Telefon: 0341.2300800

Kleintierpraxis
Leipzig – Mockau

Kieler Straße 25, 04357 Leipzig

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 9 – 12 Uhr und 15 – 19 Uhr
außer Mittwochnachmittag

Telefon: 0341.60050600

Wir brauchen deine Unterstützung.