Vermittlung von Tieren unter Corona-Bedingungen

Die Tiervermittlung wird weitergeführt.

Bitte informieren Sie sich über den Vermittlungsbestand auf unserer Homepage.

 Beratung und Vermittlung bei allen Tierarten nur mit Einzeltermin.

Voraussetzung zur Vereinbarung eines Termins ist die Erfüllung der 3G-Regel.
(geimpft oder genesen innerhalb von sechs Monaten oder tagaktuell extern getestet
Vor Beginn des Gesprächs wird die Erfüllung dieser Regel überprüft.

Den Beratungstermin bitte unter info@tierheim-leipzig.de beantrage, unsere Beschäftigten rufen Sie zurück.

Das probeweise Ausführen / Kennlernen von Hunden erfolgt weiterhin.
Über den Ablauf werden Sie im Termin persönlich informiert.

Aufgrund der Vielzahl der Anfragen kann es zu Verzögerungen bei der Rückmeldung von uns geben. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Pro Termin ist die Anzahl der Besucher auf zwei Personen zu beschränken.
Kinder bis zu 12 Jahren zählen dabei nicht.
Für Kinder unter sechs Jahren entfällt die Maskenpflicht.

Die Tierbereiche dürfen nur in Begleitung von Mitarbeitern betreten werden.

Halten Sie mindestens 1,5 m Abstand!

Es besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes in allen Räumen des Tierheims!

Beim Betreten des Tierheims bitte Hände desinfizieren!
Desinfektionsmittel steht am Eingang zur Verfügung.