Perserkatzen sind in der Vermittlung – noch 20 Tiere suchen „Dosenöffner“

Im Juni erhielt das Tierheim 46 Perserkatzen aus einem Animal Hoarding in insgesamt sehr schlechtem Zustand. Mehrere Kätzinnen waren tragend, aber in Folge von Stress und Inzucht kamen nur drei Welpen lebend zur Welt. Nach amtlicher Freigabe und umfangreichen Behandlungen und Pflege haben wir die Vermittlung  im September begonnen. 11 Tiere haben das Tierheim inzwischen verlassen, 18 Tiere haben feste Interessenten und warten nur noch auf die letzte Freigabe des Tierarztes. Somit suchen wir noch für 20 Tiere liebevolle Dosenöffner.