Mehr Spaß auf dem Hundeplatz

Von Zeit zu Zeit muss man Ausstattungsgegenstände austauschen, insbesondere wenn sie kaputt und verschlissen sind. Aktuell haben wir die Ausstattung unseres Hundetrainingsplatzes aktualisiert und neue Geräte für das Training angeschafft. Einige Hundschulen und Pensionen verfügen inzwischen auch über Trampolins für das Koordinations- und Muskeltraining und nun haben auch unsere Hunde diese neue Herausfordserung. Erster Tester war Iron, der recht schnell Gefallen daran fand, mit einer Trainerin zu hopsen, allein auf dem Gerät aber sehr schnell den Erholungsfaktor des Federbodens erkannte. Der Trainingsplatz ermöglicht unseren Mitarbeitern und ehrenamtlichen Hundebetreuern eine sehr vielseitige Arbeit mit den Hunden. Dabei stellen Wippe, Balancierbalken und die anderen Geräte für viele Hunde eine recht anspruchsvolle Herausforderung dar.