Wüstenrennmaus Bärbel

Derzeit wartet ein weiblicher Gerbil auf ein neues Zuhause bei mindestens einem Artgenossen. Da die Neueinführung in eine bereits bestehende Gruppe sehr schwierig ist, wäre es am besten, wenn nur ein einzelnes Weibchen oder kastriertes Männchen eine neue Partnerin sucht und man sich dann viel Zeit für die Vergesellschaftung nimmt.

Für die Haltung geeignet sind Aquarien oder Nagerterrarien, die das Befüllen einer Mindesteinstreuhöhe von zirka 20 cm ermöglichen und ein Mindestmaß von 100cmx40cmx40cm aufweisen, je größer desto besser. In dem Zuhause fehlen dürfen auf keinen Fall ein Sandbad und verschiedene Versteckmöglichkeiten. Auch ein ausreichend großes Laufrad mit einem Durchmesser von mindestens 27 cm kann angeboten werden.

Wenn Sie sich für unsere Tiere interessieren, melden Sie sich bitte per Mail unter info@tierheim-leipzig.de und übersenden Sie Bilder Ihrer Anlage (Haltungsumgebung der Tiere) sowie Ihre Telefonnummer.