Wilma

Wilma kam mit ihren beiden Katzenkindern ins Tierheim, ihr Nachwuchs ist mittlerweile vermittelt und nun sucht sie noch nach einem passenden Zuhause. Sie zeigte sich anfangs als sehr scheu, mittlerweile ist sie aber immer mehr aufgetaut und nimmt vorsichtig Kontakt mit Menschen auf. Von anderen Katzen zieht sie sich zurück, somit kann sie auch als Einzelkatze gehalten werden. Über die Möglichkeit für Freigang würde sie sich sicher freuen.

Wenn Sie Interesse an dieser Katze haben, kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail. Schildern Sie uns in der Mail, wie die Katze bei Ihnen leben wird und senden Sie uns eine Telefonnummer zu. Es wird sich dann ein*e TierpflegerIn bei Ihnen melden.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.