Traudel

Traudel kam als Fundtier in unsere Obhut, sie befand sich zu diesem Zeitpunkt in keinem guten Zustand. Sie hatte eitrige Zähne mit viel Zahnstein, einen Leistenbruch und eine Gebärmuttervereiterung. Deswegen musste Traudel gleich zu Beginn ihres Tierheimaufenthaltes eine große Operation über sich ergehen lassen. Noch befindet sie sich in der Genesungsphase aber ihr geht es den Umständen entsprechend gut. Wir denken, dass sie mit Ihren Artgenossen gut verträglich ist, sodass sie als Zweithund zu einem ruhigen Artgenossen vermittelt werden könnte.

Wir suchen für die alte Seniorin ein ruhiges Zuhause, wo sie noch bis zu ihrem Lebensabend richtig schön verwöhnt wird.

Wer Traudel kennenlernen möchte, schreibe bitte eine Mail an info@tierheim-leipzig.de mit ein paar Angaben dazu, wie der Hund im späteren Zuhause leben würde und beschäftigt werden soll. Eine aktuelle und gut erreichbare Telefonnummer ist wichtig, damit ein*e Tierpfleger*in zurückrufen kann.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.