Tammy

Unsere Tammy ist ein absolut liebenswerter Wirbelwind. Stillsitzen ist nichts für sie, lieber macht sie zusammen mit ihren Menschen die Natur unsicher. Sie zeigt sich bei uns äußerst offen und menschenbezogen, was leider auch den Nachteil hat, dass Tammy nicht gerne alleine ist. Dies war dann auch der Grund, warum sich ihre Vorbesitzer leider von ihr trennen mussten. Wir suchen für diese fröhliche Hündin mit Hummeln im Hintern eine aktive Familie, wo möglichst immer jemand für sie da ist, wo man z.B. von zu Hause aus arbeiten kann oder wo sie mit zur Arbeit kommen darf. (Bitte bedenken Sie, dass die Phase des Home Office früher oder später wieder vorbei sein wird und wie der Hund danach abgesichert wäre!)
Auch zu anderen Hunden ist Tammy freundlich, aktuell haben wir sie mit einem Rüden vergesellschaftet. Die Gesellschaft von Menschen zieht sie aber eindeutig vor.
Tammy ist sehr gut mit Futter motivierbar. Dies kann man sich wunderbar zunutze machen, um ihre dürftige Grunderziehung noch etwas auszubauen. Auch sinnvolle Beschäftigung in Form von Nasenarbeit in vielerlei Varianten ist dadurch möglich, um die hibbelige Hündin so etwas herunterzufahren.

Tammy ist ein richtiger Sonnenschein, sie hat stets gute Laune und liebt es, zu schmusen und überall dabei zu sein. An ihrem Problem mit dem Alleinebleiben kann man sicherlich noch arbeiten, allerdings ist das Verhalten in ihrem Alter möglicherweise schon ziemlich gefestigt und muss vor der Anschaffung unbedingt berücksichtigt werden. Abgesehen davon ist Tammy eine unkomplizierte Hündin, die sich sehr über das Kennenlernen einer passenden Familie freuen würde.
Eine Vermittlung zeigte, dass sich Tammy nicht gut mit Katzen versteht.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.