Skully

Skully ist seiner Rassemischung entsprechend ein temperamentvoller Rüde. Er benötigt noch Erziehung, ist voller Tatendrang und dabei nicht besonders gut leinenführig. Eine Beschäftigung z.B. im Zughundesport- bzw. Canicrossbereich würde ihm sicherlich viel Freude bereiten. Wir suchen deshalb für Skully sportliche Übernehmer mit einem Grundstück, auf dem sich der junge Rüde frei bewegen kann, denn erfahrungsgemäß sind die meisten Huskies ambitionierte Jäger und können im freien Gelände oft nicht abgeleint werden.
Mit Hündinnen und jungen Rüden zeigt sich Skully gut verträglich. Bei erwachsenen Rüden entscheidet das Auftreten seines Gegenübers und die Sympathie.
Skully durfte schon mehrmals mit einer Gassigeherin auf Wandertour gehen und hat sich dabei stets von seiner besten Seite gezeigt. Er ist ein sehr offener und freundlicher Hund, der mit seinem Charme jeden um die Pfote wickelt.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.