Rainer

Auf diesem Weg sucht unser Terrier-Mix „Rainer“ ein verständnisvolles und geduldiges Zuhause, in dem er ganz in Ruhe ankommen und sich selbst aussuchen kann, wann und wieviel Kontakt er zu seinen neuen Menschen aufbauen möchte.

Im Tierheimalltag zeigt sich Rainer sehr distanziert Menschen gegenüber. Wird er zu sehr bedrängt, zeigt er auch gerne mit seinen Zähnen, was er davon hält. Lässt man ihn von sich aus den Kontakt suchen, sind leichte Annäherungsversuche jedoch möglich. Zum aktuellen Zeitpunkt lässt er sich auch von seinen Bezugstierpflegern noch nicht streicheln. Es ist wichtig, dass seine zukünftigen Interessenten dies stets im Hinterkopf behalten und ihm die Zeit zum Ankommen einräumen, die er benötigt.
Deswegen wird Rainer nur in einen kinderlosen, ruhigen Haushalt vermittelt, in dem auch verstanden wird, dass vor allem in der Anfangszeit ständig wechselnder Besuch sich eher unvorteilhaft auf Rainers Entwicklung auswirkt.

Sein Sozialverhalten gegenüber Artgenossen müsste im Einzelfall vor einer Vermittlung als Zweithund noch getestet werden.

Für Rainer wünschen wir uns Menschen, die Zeit, Geduld und Fingerspitzengefühl haben, um unserem hübschen Terrier-Rüden die Chance auf eine positive Entwicklung zu bieten, die er benötigt, um zu zeigen was alles noch in ihm steckt.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Hunde haben, kontaktieren Sie uns bezvorzugt per E-Mail. Schildern Sie uns in der Mail, wie der Hund bei Ihnen leben wird und senden Sie uns eine Telefonnummer zu. Es wird sich dann ein*e TierpflegerIn bei Ihnen melden.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.