Panther

Panther verbrachte sein Leben auf der Straße, er wurde an einer Futterstelle gut versorgt. Doch als diese aufgelöst wurde, musste Panther ins Tierheim umziehen. Er lebt seitdem im sogenannten Katzenpark des Tierheims, einen Freigehege für scheue Katzen. Doch ganz scheu ist Panther gar nicht, wenn Futter im Spiel ist kommt er und holt sich ausgiebige Streicheleinheiten ab. Wir denken, das er in einem Zuhause mit festen Bezugspersonen, noch mehr Vertrauen aufbauen wird und sich noch zur Schmusekatze entwickeln kann, Freigang nach einer Eingewöhnungszeit ist jedoch Voraussetzung.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.