Ósa

Ósa ist eine temperamentvolle junge Hündin. Sie hat einen großen Bewegungsdrang und liebt es, mit anderen Hunden herumzutoben. Die etwas unsichere Hündin ist gut verträglich, reagiert bei fremden Artgenossen wie auch bei Menschen zunächst aber skeptisch und benötigt eine gewisse Kennenlernphase. Meist merkt sie schnell, dass ihr niemand etwas Böses will und taut entsprechend auf. Um ihr auch weiterhin viel Sicherheit zu geben, suchen wir für die hübsche Ósa nun Menschen, die bereits über Hundeerfahrung verfügen. Laut ihrer Vorbesitzerin kommt eine Familie mit kleineren Kindern nicht als zukünftiges Zuhause in Frage. Ósa besitzt eine große Portion Jagdtrieb, kein Wunder bei den 2 Jagdhundrassen ihrer Eltern: Weimaraner und Labrador Retriever. Sie muss deswegen sicher geführt und gut erzogen werden, Kleintiere sollten sich nicht im neuen Zuhause befinden.
Neben der körperlichen Auslastung ist für die intelligente Hündin natürlich auch die geistige Forderung sehr wichtig. Diverse Hundesportarten bieten sich für Ósa an, sie ist schnell und wendig. Vom (vernünftigen!) Dummytraining über Mantrailing, Agility oder vielleicht Canicross usw. sind dem zukünftigen Herrchen oder Frauchen kaum Grenzen gesetzt. Hauptsache es ist Action im Spiel.
Alleinebleiben kann Ósa zwar nach erfolgter Eingewöhnung, sie mag es aber nicht besonders und sucht deswegen ein sportliches Rudel mit viel Zeit für spannende gemeinsame Abenteuer.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.