Olaf

Olaf ist ein freundlicher junger Hund, der schon etwas Erziehung genossen hat. Er ist gut leinenführig und zeigt für sein Alter ein eher ruhiges Temperament. Wach wird er bei Kleintieren, da er einen ausgeprägten Jagdtrieb besitzt. Katzen und Kleintiere sollten also nicht im neuen Zuhause leben. Mit anderen Hunden verträgt sich Olaf gut.
Sein größtes Problem und somit auch der Abgabegrund ist, dass Olaf nicht gern alleine zu Hause bleibt. Ideal wäre es, wenn sein Übernehmer von zu Hause aus arbeitet, oder den Hund mit zur Arbeit nehmen darf.
Da Olaf leider taub ist, versuchten seine Vorbesitzer mit Hilfe eines Vibrationshalsbandes, draußen seine Aufmerksamkeit zu erlangen. Dieses ignorierte er, reagierte aber gut auf Berührung und Sichtzeichen.
Kinder sind kein Problem für Olaf, man sollte nur im Auge behalten, dass er in der Vergangenheit Futteraggression zeigte, woran die Vorbesitzer ebenfalls gearbeitet haben.
Olaf ist insgesamt ein toller Hund mit einer außergewöhnlichen Optik, der seinen Besitzern viel Freude bereiten wird, wenn die Rahmenbedingungen für ihn stimmen.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.