Maciste

Maciste wurde mit einem Zettel vor unserem Tierheim ausgesetzt. Er ist ein freundlicher Rüde, der manchmal etwas überdreht wirkt und deswegen eine ruhige, sichere Führung benötigt. Seine Energie muss in die richtigen Bahnen gelenkt werden, dazu ist noch Erziehung notwendig. Sinnvoll erscheint bei ihm viel Kopfarbeit, bei der sich der aktive Rüde konzentrieren muss und so besser zur Ruhe kommen kann, als wenn er durch Actionspiele noch aufgedrehter wird. Maciste ist Menschen gegenüber sehr offen und auch mit anderen Hunden zeigt er sich bei uns gut verträglich. Laut seiner Vorbesitzerin ist er an Kinder gewöhnt und kennt sogar Katzen. Wir wünschen uns für Maciste Menschen mit viel Zeit, damit sie dem Energiebündel auch wirklich gerecht werden können.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.