Lucky

Lucky ist – ganz typisch Chow Chow – ein sehr ernster Hund, der Entscheidungen gerne selbst trifft. Wir suchen für diesen Rüden Kenner der Rasse, die wissen, wie man mit solch einem eigenständigen Hund umgeht. Lucky ist kein leichtführiger Hund und eignet sich z.B. nur sehr eingeschränkt für Hundesport. Man muss gemeinsam schauen, was er mit seinem neuen Herrchen/Frauchen unternehmen möchte, vielleicht auch einfach nur gemeinsame Gassirunden. Viel fordern sollte man von ihm nicht, man kann nur versuchen, ihn zu motivieren. Chow Chows sind Hunde, die sich oft nur auf eine Bezugsperson einlassen. Diesen Eindruck haben wir auch von unserem Lucky, deshalb sollte er in einen überschaubaren Haushalt vermittelt werden. In der Vergangenheit gab es bereits mehrere durchaus ernsthafte Beißvorfälle, die sehr deutlich über ein „Abschnappen“ hinausgingen und für den jeweils betroffenen Menschen im Krankenhaus endeten. Aufgrund seiner Vorgeschichte vermitteln wir den Rüden deshalb nur an sehr erfahrene Interessenten und nicht in einen Haushalt mit Kindern!
Mit Hündinnen zeigt sich Lucky bisher recht gut verträglich, die Haltung als Zweithund müsste dennoch sehr genau geprüft werden.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.