Lennox

Lennox ist ein aktiver Hund, der dringend sinnvoll beschäftigt und geistig gefordert werden muss. Geschieht dies nicht, neigt der Rüde zu zerstörerischem Verhalten. Menschen gegenüber zeigt sich Lennox als sozial offen und kontaktfreudig. Er ist sehr gut motivierbar und durchaus gewillt zu arbeiten und sich zusammen mit dem Menschen zu beschäftigen. Für sein Spielzeug macht Lennox fast alles, beim Training muss man deswegen darauf achten, dass er nicht überdreht und zu fordernd wird. Aber auch mit Futter oder verbalem Lob ist der Rüde gut motivierbar. Er möchte einfach nur gefallen und alles richtig machen. Sein Grundgehorsam ist sehr gut, nur an der Leinenführigkeit muss man noch etwas arbeiten. Lennox ist an ein Halti gewöhnt und lässt sich damit sehr gut führen. Er ist ein absoluter Schatz, der sich allerdings bei Unterforderung selbst eine Beschäftigung sucht. Deshalb sollte er im neuen Zuhause nicht den ganzen Tag alleine bleiben müssen. Dann wird er ein sehr toller Begleiter sein. Lennox sitzt schon viel zu lange im Tierheim und möchte nun endlich in ein eigenes Zuhause umziehen und eine Aufgabe haben.

Am 12. Dezember 2018 hatten einige unserer Schützlinge ihren großen Auftritt in der mdr-Sendung tierisch tierisch. Den Beitrag über Lennox kann man unter folgendem Link noch einmal anschauen:

tierisch tierisch Tiervorstellungen 12.12.2018

Hier noch ein kleines Video von Lennox´ erster Übungseinheit beim Longieren. Schon im Vorfeld ganz zu Beginn des Videos sieht man gut, dass Lennox aufmerksam und motiviert ist.

 

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.