Julian F. M. Stöckel

Julian F. M. Stöckel

Julian wurde mit weiteren 14 Katzen, infolge einer Wohnungsräumung, ins Tierheim eingewiesen. Alle Katzen befanden sich zu diesem Zeitpunkt in einem schlechten Zustand, so waren sie zum Teil stark abgemagert, hatten einen hochgradigen Ohrmilbenbefall und waren alle unkastriert.

Julian ist eine Einzelhaltung nicht gewöhnt und wir möchten ihn so auch nur zu zweit oder als Zweitkatze vermitteln. Er hat mittlerweile schon wieder Vertrauen zum Menschen fassen können und kommt so nach einer kurzen Kennenlernphase schon um sich Schmuseeinheiten abzuholen. Er ist für die Wohnungshaltung geeignet.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.