Emma und der Dicke

Emma und der Dicke wurden durch einen Gerichtsvollzieher bei uns im Tierheim eingewiesen. Emma ist zwar anfangs immer etwas schüchtern, aber trotzdem sehr neugierig. Im Gegensatz zu ihrem älteren Begleiter. „Der Dicke“ scheint seiner Tätowierung nach eine alte Stadtkatze zu sein. Dementsprechend ist er sehr zurückhaltend, möchte bisher keinen Kontakt zu uns und hält uns lieber auf Abstand.
Wir möchten die beiden gerne gemeinsam in ein Zuhause bei sehr geduldigen und ruhigen Menschen vermitteln, denn vor allem der Kater wird lange brauchen, bis er sich eingelebt hat und Vertrauen gefasst hat.

 

Wenn Sie Interesse an diesen Katzen haben, kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail. Schildern Sie uns in der Mail, wie die Katzen bei Ihnen leben werden und senden Sie uns eine Telefonnummer zu. Es wird sich dann ein*e TierpflegerIn bei Ihnen melden.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.