Conny

Conny ist seit dem 7.6.19 im Tierheim, nachdem sie von einem Baum, von dem sie nicht mehr runter kam, gerettet wurde. Leider hat sich für die hübsche Katze kein Besitzer gemeldet. Sie ist eine menschenbezogene aber auch sehr eigensinnge Katze, sie schmust zwar, aber nur solange und wann sie will.

Auf die Gesellschaft von Artgenossen hingegen, legt sie keinen Wert, somit wird für sie ein Zuhause als Einzelkatze gesucht. Am liebsten liegt Conny den ganzen Tag am Fenster und schaut nach draußen und döst. Wir suchen für sie ein Zuhause, wo sie mindestens Zugang zu einem gesicherten Balkon hat, noch mehr würde sie sich aber über Freigang freuen.

Conny benötigt aufgrund einer Herzrythmusstörung einmal täglich ein Medikament, welches Flüssigkeit ist und sich somit gut verabreichen lässt.

Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.